Das Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München ist die zentrale Anlaufstelle für alle kultur- und kreativschaffenden Unternehmer*innen und Selbständigen in München. 

Wir unterstützen diese Zielgruppe durch kostenfreie Beratung bei unternehmerischen Herausforderungen und wirtschaftlichen Fragestellungen, der Entwicklung von Geschäftsmodellen und geplanten Crowdfundingprojekten. 

Kostenfreie Einzelberatung

In kostenlosen, persönlichen Beratungsterminen nehmen wir uns Zeit, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Sie haben die Ideen – und wir sind hier, um Sie bei deren Umsetzung zu unterstützen. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf Ihre Herangehensweisen und helfen Ihnen, wirtschaftliche Perspektiven weiterzuentwickeln. Dabei können Sie auf unser Fachwissen und unsere langjährigen Erfahrungen in vielen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft zählen. Wir informieren Sie über die Möglichkeiten der Förderung, Finanzierung, Vernetzung, Qualifizierung und beraten rund um das Thema Crowdfunding.

Beratungstermin vereinbaren

Beratung zum Thema "Crowdfunding"

Sie sind in einem der elf Teilmärkte der Kultur- und Kreativwirtschaft aktiv, wohnen oder arbeiten in der Metropolregion München und planen eine Crowdfunding-Kampagne? Wir bieten Ihnen zur Unterstützung folgende Angebote an:

  • Beratung: Kostenfreie Orientierungsberatung zum Thema Crowdfunding
  • Qualifizierung: Regelmäßige kostenfreie Qualifizierungen, insbesondere zur Kampagnenplanung mit dem eigenen Crowdfunding Canvas
  • Vernetzung: Ein monatliches Communitytreffen
  • Förderung: Seit dem 1. März 2018 gibt es das Förderprogramm "Crowdfunding-Kampagne", das wir zusammen mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft aufgelegt haben. Für Kreativdienstleistungen, die Sie für die Vorbereitung Ihrer Kampagne bei Unternehmerinnen und Unternehmern in München einkaufen, können Sie einen Zuschuss von 50 Prozent (bis zu maximal EUR 3.000) beantragen. Dazu gehören etwa Video, Logo, Texte, PR-Unterstützung. Alle bisher geförderten Projekte finden Sie hier.
  • Sichtbarkeit: Projekte, die auf der deutschen Plattform Startnext starten, können über eine Schnittstelle auf unserer Seite gezeigt werden und erhalten somit mehr Sichtbarkeit. Aktuelle Projekte finden Sie hier.

Interesse? Schreiben Sie uns an kreativ@muenchen.de. Wir freuen uns auf einen persönlichen Austausch.

Aktuelle Crowdfunding Projekte

Hier finden Sie kreativwirtschaftliche Crowdfunding-Kampagnen aus München und der Metropolregion, die von #kreativmuenchen kuratiert werden:

Zu den Projekten

Planungstool "Crowdfunding Canvas"

Gut vorbereitet!

Unser neues Crowdfunding Canvas ist ein hilfreiches Tool, um in die Planung für die eigene Crowdfunding Kampagne einzusteigen, Gedanken zu strukturieren und sie geordnet zu Papier zu bringen.  

Download Canvas (pdf)

Keine Idee, aber Lust, Teil eines kreativen Projektes zu sein?

Werden Sie Teil der Crowd und unterstützen Sie kreative Projekte aus Ihrer Region! Mit Ihrem Feedback helfen Sie den Projekten, ihre Ideen und Produkte weiterzuentwickeln. Indem Sie Freunden, Bekannten und Kollegen von den Projekten erzählen, vergrößern Sie die Crowd. Durch Ihre finanzielle Beteiligung können Projekte umgesetzt werden.

Auf #kreativmuenchen Crowdfunding bekommen Sie eine Übersicht über die Projekte in Ihrer Region, die auf der Suche nach Unterstützung durch die Crowd sind.

Crowdfunding: Was ist das und wie geht's?

Jetzt Crowdfunding-Kampagnen unterstützen!

Beratung zum Thema "Musik"

Das Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München und die Feierwerk Fachstelle Pop sind Kooperationspartner für das Projekt „Expert*innen-Netzwerk“, das 2018 gestartet ist. Sie bringen mit diesem Angebot die Münchner Musikexpertise zusammen: Professionelle Expert*tinnen geben in Einzelgesprächen praxisnahe und zeitgemäße Hilfestellungen, die den Anforderungen der sich ständig im Wandel befindenden Musikbranche gerecht werden. Bei Fragen zu einem Musikprojekt, einer bevorstehenden Veranstaltung oder sonstige konkrete Anliegen rund um das Thema Popkultur in München, schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrem genauen Anliegen an pop@feierwerk.de

Die Beratung erfolgt durch die Fachstelle selbst oder durch eine*n ihrer externen Expert*innen.

Kriterien sind: Das Gespräch muss zur Professionalisierung beitragen können, Ihr Wohnsitz oder Ihr Proberaum befinden sich in München und Musiker*innen sollten überwiegend eigene Musik machen. Selbstverständlich ist es DJs*, Produzent*innen Veranstalter*innen, Labelbetreiber*innen etc. ebenfalls möglich sich beraten zu lassen.


Bei einem Einzelgespräch mit ein*er Expert*in fallen Kosten in Höhe von 28,00€ an. Dieser Preis wird durch die Unterstützung des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft München ermöglicht.